Nach dem Lesertreffen ist vor dem Lesertreffen

Lesertreffen 2020

Es ist vollbracht!

Gestern Abend gab es die Weltpremiere: Das erste virtuelle Finanzglück-Lesertreffen. Es wurden fleißig Meinungen ausgetauscht und wir hatten jede Menge Spaß.

In diesem kurzen Beitrag werde ich kurz das Event Revue passieren lassen, teile meine Lessons-Learned und gebe Dir am Ende die Antwort auf die heißersehnte Frage: Wird es das Format in Zukunft öfter geben?

Viel los in der Eckkneipe  

Die Veranstaltung fand auf Zoom statt und wir waren knapp 20 Teilnehmer. Mein Kumpel Max (der Administrator) und ich hatten insgesamt fünf Räume aufgesetzt, basierend auf dem Themen-Feedback bei der Anmeldung:

  1. Aktienmarkt / ETF
  2. Immobilien
  3. Finanzen Familie / Kinder
  4. Altersvorsorge / Versicherungen
  5. Eckkneipe (für den zwanglosen Schnack!)

Und das hat echt gut hingehauen.

Eckkneipe
Oliver, Max und ich in der Eckkneipe

Die Teilnehmer sind elegant zwischen den Räumen hin-und-her gehüpft und so haben sich immer wieder neue Gesprächsgruppen geöffnet. Das ist ein Vorteil gegenüber dem physischen Treffen. Das ist weniger dynamisch und oft spricht man den ganzen Abend mit den gleichen Leuten.

Heiß begehrt war der Versicherungsfuchs, der mit Rede und Antwort für die kniffligsten Detailfragen zur Verfügung stand. Und auch der alte Frugalist Oliver hat rechtzeitig seine Tochter ins Bett bekommen und schaute noch auf ein Bier vorbei.

Entweder-Oder  Sowohl als auch

Der größte Vorteil dieser virtuellen Veranstaltung ist sicherlich die einfache Umsetzung der Teilnahme. Die Anreise entfällt komplett und so können auch Leserinnen und Leser teilnehmen, die weit entfernt wohnen. Der Nachteil ist der fehlende körperliche Kontakt. So eine Zoom-Session ist halt doch etwas anderes als ein zünftiger Abend in einer Frankfurter Apfelweinkneipe.  

Beide Veranstaltungsformen ergänzen sich daher gut. Und so werden wir es auch in der Zukunft machen. Ich hatte eh geplant die Frequenz auf zwei Lesertreffen pro Jahr zu erhöhen. 2021 wird es denn auch zwei Treffen geben: Eines real und eins virtuell.

Ich freue mich jetzt schon drauf!

Hast Du noch Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge zum Lesertreffen? Dann schieß los! Ich freue mich schon auf Deinen Kommentar!

Mein Geschenk an Dich!

Familienfinanzen - Was Eltern über Geld wissen müssen

Das E-Book zum Blog und den Blick hinter die Kulissen gibt es im kostenlosen Finanzglück-Newsletter.

close

Werde auch Du Teil der Finanzglück-Familie!

Trag Dich ein, um alle zwei Wochen das Beste aus Blog und Podcast in deinen Posteingang zu bekommen.

Ein Kommentar

  1. Oh, so schade, ich wäre gerne dabei gewesen 🙂
    Wie konnte ich das verpasst haben? Hattest du den Termin im Newsletter? 🙂
    Aber nächstes Mal bin ich auf jeden Fall dabei …
    Bis bald 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.