Und Glück lässt sich doch mit Geld kaufen!

„Geld macht nicht glücklich“ – Das habe ich schon oft gehört. Aber stimmt das auch? Wohl nicht. Ich bin überzeugt: Man kann Glück kaufen!

Wie das geht, habe ich in einem Gastartikel beim Finanzrocker beschrieben.

Du willst wissen, wie sich Ailton hinter der Wursttheke fühlt?

Oder was uns glücklich und vor allem unglücklich macht?

Ob ich lieber rote oder grüne Gummibärchen mag?

Warum ein alter Schotte meint, 75.000 Dollar sei die Magic Number?

Und am allerwichtigsten: Du möchtest erfahren, welche 4 Wege es gibt, Dir Glück zu kaufen?

Dann schau doch mal vorbei! Hier geht es zum Gastartikel.

Facebooktwittergoogle_plusmail

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.